OFF Seine, Paris

Das neueste und schönste Hotel in Paris befindet sich nicht an, sondern – na klar! – auf der Seine. Am Fuße des Gare d’Austerlitz liegt das schwimmende Hotel im Fluss. Kein umgebauter Lastenkahn (wie das Büro „Seine Design“ der Architekten, die es entworfen haben), sondern eine für diesen Zweck konstruierte Struktur, wie ein Katamaran mit zwei Rümpfen und Brückendeck. Sehr „schiffig“ ist das Ambiente an Bord freilich nicht, dafür ist das Design ultracool, mit einem spektakulären Pool über dem Fluss und einer Bar, die vermutlich mein Lieblingsplatz in der Lichterstadt wäre. Apropos, die Ausblicke (auch aus den Zimmern) sind ebenso sagenhaft, das Licht auf dem Wasser verändert sich je nach Tageszeit und Wetter ständig. Und zumindest ein ganz leichtes Schwanken wird durch den Schiffsverkehr auf der Seine dann auch noch erzeugt…!
www.offparisseine.com